Momlife

Von Pärchen und Eltern.

Früher waren mein Mann und ich oft unterwegs. Wir trafen uns mit Freunden, haben viel gemeinsam unternommen, sind viel und weit gereist und konnten stundenlang über Gott und die Welt reden. Doch seit wir Eltern sind, hat sich so einiges verändert. Alle Mamis und Papis kennen das Problem: Es ist schwer, ein Gespräch ohne Zwischenrufe zu führen und die Zweisamkeit…

Read More

Ernährung, Erziehung, Momlife

Gibst Du noch Brei oder BLW-st Du schon?

Wie bei so vielen Erziehungsfragen wird auch die Frage nach der Beikostgabe zu einer Grundsatzdiskussion. Soll man den Babies Brei geben oder sie dazu ermuntern, selbstständig zu essen? Ist denn eine Methode besser als die andere? Ich werde beide Methoden im Folgenden kurz erklären und abschliessend unseren Weg durch den „Beikost-Dschungel“ aufzeigen. Breikost – Diese Vorgehensweise ist altbewährt und die…

Read More

Ernährung, Medela, Momlife, Stillen

Meine ganz persönliche Stillgeschichte.

Stillen ist für mich definitiv ein Wunder. Dass Muttermilch das Beste für das Baby ist, ist unbestritten. Es sind wunderschöne und unvergessliche Momente, die man als Stillmami mit dem eigenen Kind erleben darf. Doch leider ist auch hier aller Anfang schwer – zumindest war es bei mir so. Für mich war seit Beginn meiner ersten Schwangerschaft klar, dass ich meine…

Read More

Kollaboration, Momlife, Tchibo

Tchibo – wie aus einer einfachen Kaffeemarke ein Allround-Mamiliebling wurde.

Vor meiner Zeit als Mami war Tchibo eine Kaffeemarke, welche ich aus dem Deutschen Fernsehen kannte. „Tchibo, jede Woche eine neue Welt.“ Dieser Werbespruch hat sich fest in meinem Gedächtnis verankert. Trotz alledem hatte ich mich nie weiter damit auseinandergesetzt. Als ich dann Mama wurde und händeringend auf der Suche nach guter Regenkleidung war, empfahl mir meine beste Freundin jene…

Read More

Kollaboration, Momlife, Vertbaudet

Vertbaudet – schöne und sichere Kleidung für Mama, Baby und Kind.

Als mich Chiara von Vertbaudet Schweiz vor etwa vier Monaten fragte, ob ich an einer Zusammenarbeit mit ihnen interessiert wäre, konnte ich mein Glück kaum fassen. Schon seit wir Carlas Erstausstattung zusammenstellten, fiel mir die Marke Vertbaudet auf. Doch in dem ganzen Gewirr von Kinderlabels konnte ich bald den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Zwar war mir diese…

Read More

Erziehung, Momlife

Baby, what a night.

Kein Thema beschäftigt uns Eltern so sehr wie das Thema Schlaf. Nicht nur, dass ab der Geburt des eigenen Kindes unsere Schlafbilanz ein immer weiter wachsendes Defizit aufweist und der Panda-Look zum Alltag gehört. Nein, wir zermartern uns den Kopf über den Schlaf unserer lieben Kinder. Schlafen sie genug oder gar zu viel? Sollte man die Kinder schon früh an…

Read More

Momlife, Working Mom, Zahnmedizin

Nothing will come of nothing.

In der Schweiz gibt es ein wunderbares Sprichwort, welches besagt, dass man im Leben nicht alles haben kann. Auch wenn wir es noch so gerne hätten. Beruflich weiterkommen und bei den Kindern sein ist leider praktisch unmöglich. Doch glücklicherweise ist dies in meinem Beruf sehr gut kombinierbar. Ich habe das grosse Glück meine Arbeitszeiten frei einteilen zu dürfen und eine…

Read More

Erziehung, Momlife

Mom vs mom.

Mit niemandem gehen wir härter ins Gericht als mit uns selber, wenn es um die Erziehung unserer Kinder geht – und mit anderen Mamis. Irgendwie müssen wir uns, unsere Grundsätze unsere Erziehung und manchmal sogar unsere Kinder gegen die Angriffe andere Mütter verteidigen. Und die Kritik wird dabei doch sehr persönlich. Warum ein Fläschchen, wenn es doch Muttermilch gibt? Warum…

Read More

Momlife, Working Mom

Mommy down.

Manchmal habe ich das Gefühl an all meinen Aufgaben zu scheitern. Die Kinder, der Haushalt, die Beziehung zu meinem Mann, die Arbeit… und irgendwo bin ja auch noch ich. Ich, als Frau. Der Spagat erscheint mir an manchen Tagen schier unmöglich. Vor allem wenn die Nächte turbulent waren und scheinbar alle etwas von mir wollen. Wenn Carla gerade ihre Grenzen…

Read More

Momlife

Mommy will always love you.

Neun Monate lang warst Du ein Teil von mir. Direkt unter meinem Herzen. Erst winzig klein, kaum wahrnehmbar und doch voller Präsenz. Mein erster Gedanke am Morgen galt Dir, jeder wache Moment war stille Gewissheit darüber, nicht allein zu sein. Beim Einschlafen lag meine Hand an meinem Bauch und ich sprach still mit Dir. Ich habe Dich gefühlt, mit jeder Faser…

Read More